Maria Sophia

Unsere Erde wird in der Bibel immer als schöpferische weibliche Kraft verstanden, als lebendiger Organismus, der Pflanzen, Früchte und Tiere hervorbringt, der in sich selbst einen Wert hat und nicht erst als Konsumartikel der Menschen seine Bedeutung erhält.

Die ganze Schöpfung ist beseelt und die Bibel spricht von Sophia, der personifizierten Weisheit Gottes und Weltseele, die in Maria Mensch geworden und als Mutter der ganzen Schöpfung Künderin eines neuen, ganzheitlichen Bewusstseins ist. Nur eine kosmische Religiosität, die die Welt als Geschöpf Gottes achtet, wird eine echte Erneuerung bringen.

Ist die Welt der Leib und das Kleid dieser Weltseele, unserer Maria-Sophia, können wir uns geborgen fühlen auf unserer Erde. Dann werden gerade gläubige Menschen ehrfurchtsvoll auf ihr leben, die Schöpfung achten und schätzen und zu einem mitfühlenden Naturverständnis kommen.

Maria-Sophia in Gro▀gmain
Gro▀gmainer Kirche
Kirche - Hauptseite
Marienbruderschaft
Radpilgerweg
Mariengarten
MenŘ Hauptseite Marienheilgarten Marienbruderschaft Radpilgerweg